PRODUCTS LOCATION:HOME > PRODUCTS > Extrudierte Rippenrohr|Extrudierte und segmentierte Rippe

Extrudierte Rippenrohr|Extrudierte und segmentierte Rippe

Extrudiertes Rippenrohr|Extrudierte und segmentierte Rippe: Ein vorher gesäubertes Rohr (Basisrohr) wird in ein Aluminiumrohr geschoben und die Rippen aus dem Aluminiumrohr extrudiert.

Description

Extrudiertes Rippenrohr|Extrudierte und segmentierte Rippe:

Ein vorher gesäubertes Rohr (Basisrohr) wird in ein Aluminiumrohr geschoben und die Rippen aus dem Aluminiumrohr extrudiert.

Vorteil: Die Verbindung zwischen innerem und äußeren Rohr verringert das Risiko der Lösung der Verbindung zwischen Rippe und Basisrohr durch thermische Einflüsse, die Rippen sind fester. Basisrohr ist hervorragend durch das Aluminium gegen Korrosion geschützt.

Ein glattes Kernrohr wird in ein Aluminiumrohr eingeführt und dann werden Rippen aus dem Aluminiumrohr extrudiert. Vorteile: Durch die Verklebung des Außen- und Innenrohrs wird das Risiko eines Kontaktverlusts aufgrund thermischer Beanspruchung beseitigt. Die Rippen sind steifer. Das Kernrohr ist durch die Aluminiumhülse weitgehend vor Korrosion geschützt.

Extrudiertes RippenrohrExtrudiertes Rippenrohr Materialkombinationen

Kernrohr: Kohlenstoffstähle, niedriglegierte Stähle, rostfreie Stähle, Messing, Kupfer, Kupfer-Nickel-Legierungen, Aluminiumbronze, Nickellegierungen sowie exotische Qualitäten. Kernrohre mit extrem dünnwandigen Materialien können aufgebracht werden.

Extrudiertes Rippenrohr Außenrohr & Rippen: Im Allgemeinen Aluminium (verschiedene Qualitäten erhältlich)

Extrudiertes Rippenrohr Anwendungsbereiche:

• die Erdöl-, Chemie- und Petrochemieindustrie

• Erdgasbehandlung

• Stahlindustrie: Hochofen- und Konverterkühlsysteme

• Stromerzeugung: Kondensation von Dampfturbinenabgasen

- Kontaktkondensation mit Kühlung des zirkulierenden Kondensats

- fossile und nukleare Kraftwerke

• Klimaanlage (Freon, Ammoniak, Propan)

• Verbrennung von Hausmüll

• Kompressorkühler usw.

Herstellungsverfahren für Extrudiertes Rippenrohr

Ein poliertes und entöltes Grundrohr befindet sich in einer Aluminiumhülse. Das Ganze geht durch die Flossenmaschine, die besteht

von drei Spindeln, die jeweils auf 120 ° eingestellt sind und einen Plattenstapel tragen. Diese Platten, gestapelt von und Durchmesser zuerst bauen

die Flosse, dann verbinden Sie die äußeren und inneren Rohre miteinander. In bestimmten Fällen (hohe Luftgeschwindigkeit) werden die Rippen nach dem Rippenprozess gezahnt, um den Wärmeübergangskoeffizienten zu erhöhen.

Extrudiertes Rippenrohr Vorteile

1) Thermisch

Durch das Verkleben der Außen- und Innenrohre wird das Risiko eines Kontaktverlusts mit dem Aluminium aufgrund thermischer Beanspruchung beseitigt.

Maximale Betriebstemperatur: 250 ° C. Der Übertragungskoeffizient bleibt konstant. Da die äußere Hülse durchgehend ist, wird zusätzlich kein Elektrolytpaar erzeugt.

2) Mechanisch

Die Rippen sind steifer und halten den Stoßdämpfern besser stand als die Typen "G" und "L".

Extrudierte und segmentierte Rippe

Gleich hergestellt wie die extrudierten Rippenrohre werden die Rippen nach dem Berippen eingeschnitten – segmentiert. Dies erhöht den bereits exzellenten Wärmeübergang.

Max. Einsatztemperatur: 285°C

Rippenmaterialien: Aluminium

Basisrohrmaterialien: Kein Limit

Extrudiertes Rippenrohr drawing

Um Ihnen ein Promt-Angebot zuzusenden, würden wir uns über eine detaillierte Anfrage freuen, die Folgendes enthält:

• Basisrohrmaterial und Menge

• Grundrohrgröße

• Rib material

• Rib typ

• Rippendurchmesser oder die Höhe

• Rippendicke

• Rippen pro inch, Meter oder Rippenabstand

• Länge der glatten, nicht gerippten Enden (erforderlich zum Rollen oder Schweißen der Rohre in die Rohrplatte oder Baugruppe)

Products

请输入搜索关键字

确定