PRODUCTS LOCATION:HOME > PRODUCTS > G Typ Rippenrohr|Eingebettet Rippenrohr

G Typ Rippenrohr|Eingebettet Rippenrohr

G Typ Rippenrohr: Das Rippenband wird in eine mechanisch hergestellte Nut gewunden und mittels Rückverfüllung des Basisrohrmaterials unter Druck befestigt. Nuttiefe ca. 0,4 mm.

Description

Rippenrohr Typ G| Eingebettet Rippenrohr

Das Rippenband wird in eine mechanisch hergestellte Nut gewunden und mittels Rückverfüllung des Basisrohrmaterials unter Druck befestigt. Nuttiefe ca. 0,4 mm.

Vorteil: hohe Rippenstabilität, exzellenter Wärmeübergang, hohe Arbeitstemperaturen.

Rippenmaterialien: Aluminium, Kupfer, Stahl

G Typ RippenrohrG Fintube Diskrimination: Der Flossenstreifen wird in eine mechanisch hergestellte Nut gewickelt und durch Verfüllung des Grundmaterials unter Druck angezogen.

G Beschreibung des Rippenrohrs: Der Rippenstreifen wird in eine mechanisch hergestellte Nut gewickelt und durch Auffüllen des Grundmaterials unter Druck festgezogen.

Rillentiefe ca. 0,4 mm.

Vorteile: Hohe Lamellenstabilität, hervorragende Wärmeübertragung, hohe Betriebstemperatur.

G Typ Fin Tube Materialkombinationen

G Fin Tube Core Tube: Kohlenstoffstähle, niedriglegierte Stähle, rostfreie Stähle, Messing, Kupfer, Kupfer-Nickel-Legierungen, Aluminiumbronze, Nickellegierungen (Legierung 400 usw.), Bimetall, Titan und andere

G Rippenrohrrippen: Aluminium / Kupfer / Stahl / verzinkter Stahl

G Typ Fin Tube Anwendungsgebiete:

• die Erdöl-, Chemie- und Petrochemieindustrie

• Erdgasbehandlung

• Stahlindustrie: Hochofen- und Konvertersysteme

• Stromerzeugung: Kondensation von Dampfturbinenabgasen

- Kontaktkondensation mit Kühlung des zirkulierenden Kondensats

- fossile und nukleare Kraftwerke

• Klimaanlage (Freon, Ammoniak, Propan)

• Verbrennung von Hausmüll

• Kompressorkühler usw.

Herstellungsverfahren für Rippenrohre vom Typ G.

Das Fertigungswerkzeug besteht aus 2 nicht schneidenden Platten, die in einem Winkel von 90 ° zur Achse des Basisrohrs angeordnet sind. Die erste Platte bewirkt eine Nut für das Metallspinnen. Die zweite lenkt das Band in die Nut und setzt den Lamellenfuß durch Druck auf das für die Nut verschobene Metall in die Nut. Eine ähnliche Platte aus Wolframcarbur ermöglicht die Herstellung von G-Rippenrohren mit Basisrohren aus austenitischem Stahl oder exotischen Legierungen.

G Typ Fin Tube Vorteile

1) G Fin Tube Thermal

Der Lamellen- / Rohrwandkontakt ist aufgrund der Einstellung konstant und ermöglicht die Verwendung einer Wandtemperatur von bis zu 400 ° C.

2) G Fin Tube Mechanisch

Die Flosse ist über ihre gesamte Länge gesetzt und wickelt sich folglich auch bei teilweiser Entwurzelung nicht ab.

G Typ Rippenrohr drawing

Um Ihnen ein Promt-Angebot zuzusenden, würden wir uns über eine detaillierte Anfrage freuen, die Folgendes enthält:

1.Basisrohrmaterial und -menge

2.Basisrohrgröße

3.Fin Material

4.Fin Typ

5.Fin Durchmesser oder Höhe

6.Finn Dicke

7. Lamellen pro Zoll, Meter oder Lamellenabstand

8. Länge der glatten, nicht gerippten Enden (erforderlich zum Rollen oder Schweißen der Rohre in die Rohrplatte oder Baugruppe)

Products

请输入搜索关键字

确定